VPN

Die besten günstigen VPNs in 2022 (Mai)

Mit diesen günstigen VPNs müssen Sie keine Kompromisse bei der Qualität eingehen.

Vor Jahren konnten billige VPN-Anbieter oft nicht mit den besten VPN-Diensten auf dem Markt mithalten und opferten Leistung und Funktionalität, um den niedrigsten Preis anzubieten. Die Dinge haben sich jetzt jedoch weiterentwickelt, und selbst einige der billigsten VPNs sind schnell, sicher und benutzerfreundlich.

Das Schwierigste ist, einen guten auszuwählen, da es immer noch viele gibt, von denen Sie die Finger lassen sollten. Sie sollten also auf jeden Fall Ihre Hausaufgaben machen, um zu sehen, welche der billigen VPNs, die Sie in die engere Wahl gezogen haben, qualitativ hochwertige Geschwindigkeiten liefern, wasserdichte Datenschutzrichtlinien haben, auf Streaming-Sites zugreifen können und im Allgemeinen einfach zu bedienen sind.

Oder Sie können sich natürlich unten unser Ranking billiger VPNs ansehen – wir haben in unseren umfassenden Bewertungen die ganze harte Arbeit geleistet und die drei besten VPNs zusammengestellt, die die attraktivste Kombination aus Erschwinglichkeit und Funktion bieten.

Was macht VPN großartig und günstig?

Dank des VPN-Booms der letzten Jahre gibt es heute eine riesige Auswahl an Anbietern, was die Preise in der Folge auf breiter Front nach unten getrieben hat. Unabhängig vom Preis ist es jedoch am wichtigsten, sicherzustellen, dass der von Ihnen gewählte Anbieter über hervorragende Datenschutz- und Sicherheitsfunktionen verfügt.

Darüber hinaus hat eine gute Streaming-Unterstützung für Netflix und andere Websites oft Priorität, ebenso wie Torrenting-Unterstützung und Apps für eine Vielzahl von Geräten. Alle Dienste, die wir unten aufgelistet haben, kreuzen diese Kästchen an, und wir empfehlen sie jedem, der sein Geld sparen möchte, während er online privat bleibt.

Unser billigstes Lieblings-VPN ist Surfshark. Es ist nicht nur sehr erschwinglich, sondern hat auch eine gute Erfolgsbilanz beim Entsperren von Inhalten, liefert beeindruckende Geschwindigkeiten und seine Apps sind ausgefeilt und erstklassig – in Wahrheit ist es besser als viele Dienste, die doppelt so teuer sind. Wir haben jedoch auch ein paar Alternativen zusammengefasst, sodass Sie nur weiter scrollen und das VPN auswählen müssen, das am besten zu Ihnen passt.

1. ExpressVPN – der derzeit beste VPN-Anbieter

SPEZIFIKATIONEN

Anzahl der Server: 3.000+

Geschwindigkeit: Bis zu 580 Mbit/s

VPN-Standorte: 160 in 94 Ländern

Maximal unterstützte Geräte: 5

Live-Chat rund um die Uhr: Ja

30 Tage Geld-zurück-Garantie: Ja

KAUFGRÜNDE

Eines der schnellsten VPNs da draußen

Breite Geräteunterstützung

30 Tage kostenlose Testversion

24/7 Support-Service

OK, ExpressVPN ist nicht ganz so billig wie einige der anderen VPNs auf dieser Liste, aber wir denken, dass das Paket, das es anbietet, seinen etwas höheren Preis wert ist. Tatsächlich hat unsere ExpressVPN-Überprüfung ergeben, dass es der beste Dienst ist, den wir je getestet haben.

Mit einer großen Auswahl an Serverstandorten, die alle blitzschnelle Geschwindigkeiten bieten, egal wo Sie sich befinden.

ExpressVPN-Apps sind auch unglaublich einfach zu bedienen, aber unter der Oberfläche finden Sie eine riesige Menge leistungsstarker Funktionen. Es gibt eine breite Palette von Protokollen, Split-Tunneling, einen Kill-Switch, und das VPN verwendet auch „Perfect Forward Secrecy“, das bei jeder Verbindung einen brandneuen Schlüssel verwendet und ihn stündlich ändert, wenn Sie verbunden sind.

  Lohnt sich ein VPN wirklich? [year] ([month])

Die große Neuigkeit ist jedoch, dass ExpressVPN eine Partnerschaft mit dem Premium-Cloud-Backup-Anbieter Backblaze geschlossen hat, um ein Jahr lang kostenloses Backup anzubieten.

Selbst billige VPNs brauchen großartigen Support, und Express hat den besten in der Branche – der Live-Chat funktioniert sehr gut mit Antworten innerhalb von Sekunden, und egal, was Ihr Problem ist, der Betreiber wird Ihnen helfen können.

Der einzige Nachteil ist die Tatsache, dass Express etwas teurer ist als andere Dienste, aber wenn Sie bedenken, was Sie bekommen, sind wir der Meinung, dass sich die Investition lohnt.

PREISE

1 JAHR (BESTES ANGEBOT) = $8,32 / Monat

1 MONAT = $12,95

KLICKEN SIE HIER, UM EXPRESSVPN ZU BESUCHEN

2. Surfshark – Das allerbeste günstige VPN auf dem Markt

SPEZIFIKATIONEN

Verfügbar für: Windows, Mac, Android, iOS, Linux

Gleichzeitige Verbindungen: Unbegrenzt

24/7-Support: Ja

Play Store-Bewertung: 4,3

Streaming-Sites entsperrt: Netflix, iPlayer, YouTube, Amazon, Hulu

Geld-zurück-Garantie: 30 Tage

KAUFGRÜNDE

Toller Wert.
Attraktive und effektive Android-App.
Tolle Verbindungsgeschwindigkeiten.
Unbegrenzte Verbindungen.

Surfshark hat sich seit seiner Gründung im Jahr 2018 einen guten Namen gemacht, und obwohl es einer der neueren Dienste in der Branche ist, hat sich das BVI-basierte VPN schnell als einer der besten etabliert. Und obwohl es zu einem Schnäppchenpreis erhältlich ist, spart es nicht an Funktionen – eine der wichtigsten ist die Sicherheit.

Starten Sie Surfshark und Sie sind durch eine vollständige Palette von Sicherheitsfunktionen geschützt, einschließlich OpenVPN UDP & TCP und IKEv2-Protokollen, einem privaten DNS, Double-Hop-VPN mit AES-256-Verschlüsselung sowie einem Notausschalter. Darüber hinaus gibt es auch eine Zero-Logging-Richtlinie, sodass nirgendwo Daten über Sie gespeichert werden, und Surfshark ist das einzige echte VPN mit FakeGPS auf dem Markt – es gibt einen eingebauten GPS-Spoofer, um Apps und Spiele auszutricksen.

Trotz dieser hervorragenden Sicherheit bleibt das Erlebnis schnell, egal wo auf der Welt Sie sich befinden, dank der mehr als 3.200 Server von Surfshark, die auf mehr als 100 Standorte in über 65 Ländern verteilt sind. Diese große Auswahl an Servern hilft auch bei der Bereitstellung einer hervorragenden Streaming-Leistung und ermöglicht den Zugriff auf US Netflix, Hulu, BBC iPlayer und mehr.

Eines der besten Dinge von Surfshark ist jedoch die Richtlinie für unbegrenzte gleichzeitige Verbindungen, was bedeutet, dass Sie dies mit Surfshark für weniger als 2,50 $ pro Jahr tun können, selbst wenn Ihr Haushalt 20, 30 oder sogar 50 Geräte hat, die Sie mit einem VPN schützen möchten Monat.

PREISE

2 JAHRE (BESTES ANGEBOT) = $2,49 / Monat

1 MONAT = $12,95

KLICKEN SIE HIER, UM SURFSHARK VPN ZU BESUCHEN

3. PureVPN – So ziemlich das billigste VPN auf dem Markt

SPEZIFIKATIONEN

Anzahl der Server: 2.000+

Geschwindigkeit: Bis zu 580 Mbit/s

VPN-Standorte: 140 Länder

Live-Chat rund um die Uhr: Ja

30 Tage Geld-zurück-Garantie: Ja

KAUFGRÜNDE

Größtes Servernetzwerk
Leistungsstarke Sicherheitsfunktionen
Sehr fairer Preis
Bekannte Marke.

PureVPN kommt in unseren VPN-Zusammenfassungen nicht oft vor, da es zwar ein zuverlässiger Anbieter ist, aber in Bezug auf die Leistung nicht ganz mit den größten Hittern wie ExpressVPN, NordVPN und Surfshark mithalten kann.

  Was tun, wenn Ihr VPN Netflix nicht mehr entsperrt ([year])

Da Sie jedoch nach dem günstigsten VPN suchen, dachten wir, wir zeigen es Ihnen! PureVPN unterbietet fast jeden anderen legitimen Dienst auf dem Markt und bietet einen konkurrenzlosen Wert.

Natürlich, wenn PureVPN ein Haufen Müll wäre, würden wir Ihnen nicht einmal vorschlagen, es in Betracht zu ziehen, aber in der Praxis ist es ziemlich leistungsfähig. Sie können iPlayer von außerhalb Großbritanniens entsperren, US-Netflix überall auf der Welt ansehen und am beeindruckendsten ist, dass es ein unabhängiges Zero-Logging-Audit bestanden hat, was bedeutet, dass es keine Protokolle Ihrer Aktivitäten speichert.

Es gibt ein paar Nachteile – etwas langsamere Geschwindigkeiten, eine schlechte Support-Site und Apps, die nicht ganz so ausgefeilt sind wie die allerbesten – aber für den Preis ist PureVPN ein unglaubliches Angebot und es lohnt sich, es auszuprobieren.

PREISE

2 JAHRE (BESTES ANGEBOT) = $1,99 / Monat

1 MONAT = $10,95

KLICKEN SIE HIER, UM PUREVPN ZU BESUCHEN

Lohnt sich ein günstiges VPN?

Wenn Sie das Richtige auswählen, ist es das sicherlich. Während einige billige Dienste möglicherweise nicht über viele Server verfügen, schlechte Verbindungsgeschwindigkeiten bieten oder im schlimmsten Fall vertrauliche Daten preisgeben, bieten alle Optionen auf dieser Liste erstklassigen VPN-Schutz zu einem günstigen Preis.

Wenn Sie wirklich nur 2,49 $ pro Monat sparen können, ist Surfshark das absolut beste und günstigste VPN. Wenn Sie jedoch etwas mehr übrig haben, würden wir Sie zu ExpressVPN lenken. Obwohl Sie vielleicht ein paar Dollar mehr im Monat ausgeben, ist die Funktionalität von Express klassenführend und steht an der Spitze unserer besten VPN-Services-Anleitung und bietet jetzt ein Jahr Backblaze-Backup absolut kostenlos.

Sind günstige VPNs sicher?

Während die Qualität auf dem VPN-Markt sehr unterschiedlich ist, sind die drei Dienste auf dieser Liste alle zuverlässige, sichere VPNs, die wir unabhängig vom Preis zu den Top-VPNs zählen.

Alle verfügen über mindestens AES-256-Verschlüsselung, die meisten haben zusätzliche Funktionen, um Sie und Ihre Daten privat zu halten, und alle funktionieren auch gut als Netflix-VPN.

Kann man ein VPN kostenlos bekommen?

Es ist nicht unmöglich, ein kostenloses VPN zu bekommen, aber wenn Sie dies tun, werden Sie viel Leistung und in einigen Fällen Sicherheit opfern.

Kostenlose Dienste müssen immer noch Geld verdienen. Wenn Benutzer den Anbieter also nicht direkt mit einem Abonnement bezahlen, verwendet er andere Techniken, um Einnahmen zu erzielen. Oft werden Sie feststellen, dass das VPN Werbung in die Seiten einfügt, die Sie durchsuchen, und im schlimmsten Fall Ihre Daten verkauft.

Außerdem bieten viele kostenlose Anbieter auch kostenpflichtige Optionen an, sodass die kostenlosen Versionen begrenzt sind, um Sie zum Upgrade zu ermutigen. Möglicherweise stellen Sie fest, dass Ihre Verbindungsgeschwindigkeit gedrosselt ist, und Sie haben normalerweise ein Datenlimit, das in Mb und nicht in Gb gemessen wird.

Es gibt zwar kostenlose Optionen, aber wenn Sie täglich fernsehen oder ein VPN nutzen möchten, lohnt es sich, die 2,49 $ pro Monat für Surfshark auszugeben, anstatt es zu riskieren – zumindest wissen Sie, wo Ihr Anbieter sein Geld verdient, wenn Sie für a bezahlen Abonnement.

  Was bedeutet die Fusion von NordVPN und Surfshark für Sie?

Warum sind VPNs so teuer?

Obwohl einige VPNs ziemlich teuer sein können, gehören sie im Großen und Ganzen zu den günstigeren digitalen Abonnementdiensten – insbesondere, wenn Sie sich für eines unserer empfohlenen günstigen VPNs entscheiden.

Gute VPNs sind jedoch nicht kostenlos, da sie ständig gewartet werden müssen, um sicherzustellen, dass ihre Server zuverlässig und sicher laufen, und technische Teams, die den Dienst ständig aktualisieren, um sicherzustellen, dass Sie weiterhin auf Websites zugreifen können, die die Verwendung von VPNs aktiv blockieren – denken Sie an Netflix und BBC iPlayer.

Außerdem zeigt Ihnen keines der VPNs auf dieser Liste irgendeine Art von Werbung, wenn Sie es verwenden, und Sie haben auch unbegrenzte Bandbreite und Daten zur Verfügung. Daher verdienen sie ihr Geld nur mit Benutzerabonnements, und ab weniger als 2,50 US-Dollar pro Monat halten wir das für einen ziemlich vernünftigen Preis für vollständige Internet-Anonymität und Datensicherheit.

Wie wählt man das beste günstige VPN aus?

Die Wahl des besten günstigen VPN-Dienstes ist möglicherweise nicht so einfach, wie es sich anhört. Das liegt daran, dass nicht alle günstigen VPNs von hoher Qualität sind – und Sie möchten kein lausiges Tool bekommen, das mehr schadet als nützt. Hier ist also, worauf Sie bei der Auswahl eines günstigen VPN-Anbieters achten müssen:

  • Geld-Zurück-Garantie. Alle anständigen VPNs sollten eine Geld-zurück-Garantie bieten, die mindestens 30 Tage gültig ist. Das ist genug Zeit, um zu entscheiden, ob der Service wirklich Ihren Bedürfnissen entspricht.
  • Privatsphäre. Bevor Sie sich für ein VPN-Tool entscheiden, sollten Sie sich dessen Datenschutzeigenschaften ansehen. Verfügt es über eine geprüfte No-Logs-Richtlinie? Verwendet es AES-256-Verschlüsselung? Welche Art von Tunneling-Protokollen implementiert es? Es ist eine gute Idee, so viele Bewertungen wie möglich zu lesen.
  • Zusätzliche Funktionen. Einige VPNs sind ziemlich einfach, während andere viele zusätzliche Funktionen zur Auswahl haben. Überlegen Sie genau, was Sie von dem Tool benötigen, und wählen Sie es entsprechend aus.
  • Langzeitrabatte. In der Welt der VPNs können Sie mit einem langfristigen Abonnement viel Geld sparen. Es ist also eine gute Idee, alle Pläne Ihres bevorzugten VPN-Anbieters durchzusehen und ein längeres Abonnement zu wählen.

Warum unterscheiden sich VPNs so stark im Preis?

Es gibt viele Gründe, warum VPN-Dienste unterschiedliche Preise haben. Hier sind einige der häufigsten:

  • Server. Der VPN-Preis könnte teilweise von seinen Servern abhängen. Einige VPN-Anbieter besitzen beispielsweise eigene Rechenzentren, während andere sie mieten. Außerdem ist es schwieriger, sich um eine riesige Serverflotte zu kümmern als um eine kleine.
  • Kundendienst. Eine gute Kundenbetreuung kostet Geld. Vor allem, wenn ein VPN einen 24/7-Live-Chat mit schnellen Reaktionszeiten bietet – all diese Agenten müssen auch ihren Lebensunterhalt verdienen!
  • Zusatzfunktionen. Normalerweise kostet ein einfaches VPN mit einer kleinen Auswahl an Funktionen weniger als ein Dienst mit vielen benutzerdefinierten Optionen. Schließlich kostet die Entwicklung und Wartung von Funktionen wie SmartDNS Geld.
  • Marketing. Manchmal kann ein VPN viel kosten, nur weil es viel Geld in das Marketing gesteckt hat. Es ist die gleiche Situation wie bei jedem anderen Produkt.