So ändern Sie mehrere Überschriftenebenen in MS Word

Mit Microsoft können Sie Ihrem Dokument Überschriften hinzufügen. Diese Überschriften sind nicht nur speziell formatierter Text, dh Ihre Überschrift ist keine Überschrift, weil sie eine größere Schriftgröße und eine andere Farbe hat. Die Überschriften in MS Word sind ein Dokumentelement, das verwendet wird, um das Inhaltsverzeichnis zu erstellen und die Hierarchie des gesamten Dokuments abzubilden. Überschriften auf niedriger Ebene sind Überschriften auf hoher Ebene untergeordnet und erleichtern das Erstellen von Abschnitten innerhalb eines Dokuments. Wenn Sie nach dem Erstellen eines großen Dokuments feststellen, dass Sie mehrere Überschriftenebenen ändern müssen, brauchen Sie eine Möglichkeit, dies schnell zu tun.

Um fair zu sein, Sie können immer eine Überschrift innerhalb eines Dokuments auswählen und die richtige Überschriftenebene dafür aus der Symbolleiste für Überschriftenstile auswählen. Es gibt nichts, was nicht funktioniert. Es funktioniert einwandfrei, aber es wird mehr Zeit in Anspruch nehmen. Klüger ist es, den Navigationsbereich zu verwenden.

  So erstellen Sie einen Microsoft Teams-Gruppenchat

Klicken Sie in MS Word auf den Abschnitt ganz unten, der Ihnen anzeigt, auf welcher Seitenzahl Sie sich befinden. Es liest so etwas wie Seite x von x. Dadurch wird die Navigationsleiste auf der linken Seite aktiviert. Wechseln Sie hier zur Registerkarte Überschriften. Dadurch wird jede einzelne Überschrift im Dokument aufgelistet. Klicken Sie auf eine Überschrift und ziehen Sie sie per Drag & Drop von einem Abschnitt in den anderen, um sie einfach zu verschieben. Der Inhalt unter den Überschriften bewegt sich mit ihnen, Tabellen, Bilder und Text.

  Warum funktioniert Omegle nicht?

Nachdem Sie die Überschrift nun an der gewünschten Position positioniert haben, können Sie mehrere Überschriftenebenen über die Navigationsleiste ändern.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Überschrift, für die Sie die Ebene ändern möchten. Das Kontextmenü hat zwei Optionen namens „Promote“ und „Demote“. Die Option Heraufstufen erhöht die Überschriftenebene der ausgewählten Überschrift um eins. Wenn Sie beispielsweise eine Überschrift, die Überschrift 2 ist, hochstufen, wird sie zu Überschrift 1.

Ebenso wird die Herabstufungsoption die Überschriftenebene der ausgewählten Überschrift um eins verringern. Wenn Sie beispielsweise eine Überschrift, die Überschrift 2 ist, herabstufen, wird sie zu Überschrift 3.

  So verwenden Sie Google Lens auf dem iPhone

Nachdem Sie die Überschriftenebenen geändert haben, müssen Sie das Inhaltsverzeichnis aktualisieren. Die Navigationsleiste wird automatisch aktualisiert.

Leider können Sie nicht mehrere Überschriften auswählen und sie alle auf einmal herauf- oder herabstufen. Das würde die Aufgabe außerordentlich erleichtern, aber aus Gründen, die nur Microsoft bekannt sind, ist dies keine Option. Vielleicht wird die nächste Version von MS Office, MS Office 2019, dies unterstützen, obwohl Sie es nur verwenden können, wenn Sie sich auf einem Windows 10-Computer befinden.