So stellen Sie Ihre alte AOL-E-Mail wieder her

AOL-E-Mail wird von einem amerikanischen Webportal und Online-Diensten erstellt, um kostenlose E-Mail-Dienste bereitzustellen. Im Jahr 2005 begann es mit der Bereitstellung kostenloser E-Mail-Dienste unter AIM Mail für alle Kunden mit 2 Gigabyte und AOL Instant Messenger. Das Beste an AOL Mail ist, dass Sie unbegrenzten Speicherplatz haben können, sobald Sie sich angemeldet haben. Weitere Vorteile von AOL Mail sind Mobil- und Datensicherheit, erstklassiger technischer Support und Schutz vor Identitätsdiebstahl, Viren, Malware und anderen Online-Bedrohungen. Weitere Vorteile, die AOL Mail seinen Benutzern bietet, sind Spamschutz und Rechtschreibprüfung. Außerdem können Benutzer bis zu fünf Konten hinzufügen. Menschen vergessen oft ihre Anmeldedaten oder sehen sich anderen Vorfällen gegenüber, wie monatelanger Inaktivität und dem Verlust ihrer E-Mail-Konten. In diesem Leitfaden werden wir uns mit der Frage befassen, wie Sie alte AOL-E-Mails wiederherstellen und herausfinden können, ob alte AOL-Konten noch aktiv sind. Außerdem werden Sie darauf wetten, wie Sie auf alte AOL-E-Mails zugreifen und alte AOL-Konten wiederherstellen können.

So stellen Sie Ihre alte AOL-E-Mail wieder her

Sie können ein altes AOL-Konto wiederherstellen, wenn Ihr Konto mit der verifizierten Telefonnummer oder E-Mail-ID verknüpft ist. Dadurch erhält eine Person ihr Konto in wenigen Schritten zurück. Lesen Sie weiter, um die Schritte zu finden, die dasselbe im Detail erklären, mit nützlichen Illustrationen zum besseren Verständnis.

  Mauszeiger verschwindet auf Mac? 18 Lösungen zur Behebung des Problems!

Wo ist Ihre alte AOL-Mail?

Ihre alte AOL-Mail befindet sich je nach Ihrer Aktion möglicherweise im Archiv oder im Spam-Ordner. Es besteht auch die Möglichkeit, dass Ihr Konto inaktiv ist, wodurch Ihre alten E-Mails vom Anbieter gelöscht werden.

Was passiert mit alten AOL-E-Mails?

Ihr altes AOL-Konto, das ein Jahr lang inaktiv war, wird gelöscht.

Sind alte AOL-Konten noch aktiv?

Gemäß den Normen des AOL-E-Mail-Anbieters werden Ihre alten AOL-Konten nach 12 Monaten Inaktivität gelöscht.

Wie weit speichert AOL E-Mails zurück?

AOL bewahrt E-Mails nach dem Löschen 7 Tage lang im Papierkorb auf. Nach Ablauf von 7 Tagen werden die E-Mails dauerhaft aus dem Postfach gelöscht.

Wie lange behält AOL inaktive Konten?

Ihre alten AOL-Konten werden nach 12 Monaten Inaktivität gelöscht.

Können Sie auf Ihre alte AOL-E-Mail zugreifen?

Ja, Sie können auf alte AOL-E-Mails zugreifen, wenn sie inaktiv sind, indem Sie sie mithilfe der verifizierten Telefonnummer oder einer anderen E-Mail-ID wiederherstellen.

Wie können Sie Ihre alten AOL-E-Mails wiederherstellen?

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre AOL-E-Mail wiederherzustellen:

1. Gehen Sie zu AOL-Anmeldeseite auf Ihrem Browser.

2. Geben Sie Ihren Benutzernamen, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse ein und tippen Sie auf Weiter.

  So melden Sie einen Beitrag auf Instagram zurück

3. Tippen Sie auf Passwort vergessen?

4. Tippen Sie auf Ja, senden Sie mir einen Code.

5. Geben Sie den Verifizierungscode ein, den Sie unter Ihrer registrierten Telefonnummer erhalten haben, und tippen Sie auf Verifizieren.

6. Geben Sie nun das neue Passwort ein, bestätigen Sie es und tippen Sie auf Weiter.

So stellen Sie Ihre AOL-E-Mails vom alten AOL-Konto wieder her.

Wie können Sie Ihr altes AOL-E-Mail-Konto reaktivieren?

Gehen Sie wie folgt vor, um Ihr altes AOL-Konto zu reaktivieren:

1. Besuchen Sie die AOL-Anmeldeseite auf Ihrem Browser.

2. Geben Sie Ihren Benutzernamen, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse ein und tippen Sie auf Weiter.

3. Tippen Sie auf Passwort vergessen > Ja, senden Sie mir einen Code.

4. Geben Sie den Bestätigungscode ein, den Sie unter Ihrer registrierten Telefonnummer erhalten haben.

5. Tippen Sie anschließend auf Verifizieren.

6. Geben Sie das neue Passwort ein, bestätigen Sie es und tippen Sie auf Weiter.

Wie kann ich ein altes AOL-Konto wiederherstellen?

Sie können das alte AOL-Konto wiederherstellen, wenn Sie dem Konto eine verifizierte Telefonnummer oder E-Mail-ID beifügen. Dadurch können Sie ganz einfach auf Ihr altes AOL-Konto zugreifen.

  So löschen Sie Kontakte von Ihrem iPhone

1. Navigieren Sie zu AOL-Anmeldeseite und geben Sie Ihren Benutzernamen, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse ein.

2. Tippen Sie auf Weiter.

3. Tippen Sie anschließend auf Passwort vergessen?

4. Tippen Sie auf Ja, senden Sie mir einen Code, um einen Bestätigungscode für Ihre registrierte Telefonnummer zu erhalten.

5. Geben Sie den Verifizierungscode in das verfügbare Feld ein und tippen Sie auf Verifizieren.

6. Geben Sie das neue Passwort ein und bestätigen Sie es.

7. Tippen Sie anschließend auf Weiter, um den Vorgang abzuschließen.

So stellen Sie alte AOL-Konten wieder her, die möglicherweise nicht mehr aktiv sind.

Warum können Sie nicht auf Ihre AOL Mail zugreifen?

Dies kann an einem falschen Benutzernamen oder Passwort liegen. Sie können auf „Passwort vergessen“ klicken, um Ihr Passwort zurückzusetzen und auf AOL Mail zuzugreifen. Überprüfen Sie auch die Browserversion und verwenden Sie den aktualisierten Browser für einfache Anmeldungen.

***

Wir hoffen, dass diese Anleitung hilfreich war und Sie herausfinden konnten, wie Sie Ihre alte AOL-E-Mail wiederherstellen können. Wenn Sie Fragen oder Vorschläge haben, hinterlassen Sie diese bitte im Kommentarbereich unten. Teilen Sie uns auch mit, was Sie als nächstes lernen möchten.

x