So setzen Sie das BIOS auf die Standardeinstellungen zurück

Wenn Sie einen Laptop oder Desktop kaufen, auf dem kein Betriebssystem installiert ist, wird er dennoch mit einem BIOS-Setup geliefert. Sie können Änderungen am BIOS vornehmen, ohne ein Betriebssystem zu installieren, und es gibt nur wenige Einschränkungen hinsichtlich der Änderungen, die Sie vornehmen können. Natürlich passen nicht alle Änderungen gut zu dem von Ihnen installierten Betriebssystem. Bei Bedarf können Sie das BIOS jederzeit auf die Standardeinstellungen zurücksetzen. Hier ist wie.

Greifen Sie auf das BIOS zu

Als erstes müssen Sie auf das BIOS Ihres PCs zugreifen. Wenn Sie kein Betriebssystem installiert haben, ist dies einfach, da Sie direkt zum Setup-Menü gelangen, in dem Sie das BIOS aufrufen können. Wenn Sie bereits ein Betriebssystem installiert haben, müssen Sie auf die rechte Taste tippen, um auf das BIOS zuzugreifen. Diese Schlüssel unterscheiden sich je nach Systemhersteller.

  So erstellen Sie ein Venn-Diagramm in PowerPoint

Setzen Sie das BIOS auf die Standardeinstellungen zurück

Das Erreichen Ihres BIOS ist der schwierige Teil. Der Rest ist ziemlich einfach. Tippen Sie auf die Taste F9 und Sie werden gefragt, ob Sie optimierte Standardeinstellungen laden möchten. Die angezeigte Meldung kann je nach Gerät unterschiedlich sein, Sie müssen jedoch in jedem Fall die Taste F9 drücken.

Akzeptieren Sie das Zurücksetzen, indem Sie mit der Pfeiltaste Ja auswählen und auf die Eingabetaste tippen.

Das Zurücksetzen des BIOS löscht keine Daten. Wenn Sie ein Betriebssystem und Daten auf Ihren Laufwerken installiert haben, ist es genau so, wie Sie es verlassen haben. Es ist erwähnenswert, dass einige Funktionen Ihres Betriebssystems nach dem Zurücksetzen möglicherweise nicht funktionieren.

  So ändern Sie Kontrast und Sättigung für Ihr Laptop-Display

Ein anekdotisches Beispiel dafür ist ein Laptop, den ich vor Jahren gekauft habe und bei dem Bluetooth standardmäßig im BIOS deaktiviert war. Ich musste es aktivieren, um Bluetooth-Geräte zu koppeln. Wenn ich das BIOS für diesen Laptop zurücksetzen würde, würde die Bluetooth-Funktion auf meinem Desktop nicht mehr funktionieren.

Etwas Ähnliches kann passieren. Wenn Sie also feststellen, dass bestimmte Funktionen auf Ihrem Desktop nach dem Zurücksetzen des BIOS nicht funktionieren, überprüfen Sie die Hardware- und Softwareanforderungen für die Funktion. Wenn die Anforderungen etwas beinhalten, das vom BIOS aktiviert oder deaktiviert werden muss, sollten Sie es entsprechend aktivieren/deaktivieren, damit die Funktion funktioniert.

  So verwenden Sie Spotify mit Siri auf dem iPhone

Das Zurücksetzen des BIOS ist keine große Lösung zur Fehlerbehebung. Es kann in einigen Fällen helfen, löst aber wahrscheinlich keine Probleme mit Ihrem Betriebssystem. Durch das Zurücksetzen des BIOS wird es nicht auf eine ältere Version zurückgesetzt, es kann jedoch je nach Standardeinstellung den sicheren Start aktivieren oder deaktivieren.

x