So installieren Sie das Skeuos GTK-Theme unter Linux

Skeuos ist ein GTK3/4-Theme für Gnome Shell sowie andere GTK-basierte Desktop-Umgebungen unter Linux. Es ist in verschiedenen Farbvarianten erhältlich und hat ein sauberes, glattes Design, das Ihr Linux-Setup sicher aufpeppen wird. So installieren Sie das Skeuos GTK-Theme auf Ihrem System.

Skeuos unter Linux herunterladen

Das Skeuos GTK-Theme steht auf der GitHub-Seite des Projekts zum Download bereit. Um dieses Thema auf Ihren Computer herunterzuladen, müssen Sie den Befehl wget download im Terminal verwenden.

Bei fast jedem Linux-Betriebssystem ist wget vorinstalliert. Wenn Sie ein Linux-Betriebssystem verwenden, das nicht mit diesem Tool geliefert wird, müssen Sie es manuell installieren. Um die Wget-App in die Hände zu bekommen, klicken Sie auf Hier.

Um Skeuos auf Ihren Linux-Computer herunterzuladen, öffnen Sie ein Terminalfenster auf dem Linux-Desktop. Sie können ein Terminalfenster öffnen, indem Sie Strg + Alt + T auf der Tastatur drücken. Oder suchen Sie im App-Menü nach „Terminal“ und starten Sie es so.

Verwenden Sie bei geöffnetem Terminalfenster den Befehl wget download unten, um die neueste Version von Skeuos auf Ihrem Computer zu laden.

wget https://github.com/daniruiz/skeuos-gtk/archive/refs/heads/master.zip -O ~/Downloads/skeuos-gtk-theme.zip

Es ist auch möglich, das Theme mit dem Befehl git clone von der Skeuos GitHub-Seite herunterzuladen. Dies sollten Sie jedoch nur tun, wenn Sie mit GitHub vertraut sind, da es sich um ein komplexes Tool handelt.

  So passen Sie das Linux-Terminal an

Extrahieren von Skeuos unter Linux

Nachdem das Skeuos GTK-Theme auf Ihren Linux-Computer heruntergeladen wurde, müssen Sie es extrahieren. Um den Extraktionsprozess zu starten, gehen Sie zum Terminal und wechseln Sie mit dem CD-Befehl in das Verzeichnis „Downloads“, in dem sich das ZIP-Archiv der Theme-Datei befindet.

cd ~/Downloads/

Sobald Sie sich im Verzeichnis „Downloads“ befinden, verwenden Sie den Befehl unzip, um das Archiv „skeuos-gtk-theme.zip“ zu entpacken.

unzip -d skeuos-gtk-theme/ skeuos-gtk-theme.zip

Wenn der Extraktionsvorgang abgeschlossen ist, erscheint ein neuer Ordner mit dem Namen „skeuos-gtk-theme“ in Ihrem „Downloads“-Verzeichnis. Verwenden Sie den CD-Befehl und geben Sie dieses Verzeichnis ein.

cd ~/Downloads/skeuos-gtk-theme/

Sobald Sie sich im Ordner „skeuos-gtk-theme“ befinden, müssen Sie eine CD in den Ordner „skeuos-gtk-master“ legen. Dieser Unterordner enthält alle GTK-Designdateien, die Sie auf Ihrem Linux-Computer installieren können.

cd skeuos-gtk-theme/skeuos-gtk-master/

Skeuos unter Linux installieren

Die Installation von Skeuos auf Ihrem Linux-Computer kann auf zwei Arten erfolgen. Die erste Möglichkeit, dieses GTK-Theme zu installieren, ist im „Einzelbenutzer“-Modus und die zweite Methode ist der „systemweite“ Modus.

  So hosten Sie Ihren eigenen Git-Server unter Linux

Wenn Sie keinen Computer teilen und keine anderen Personen benötigen, um auf das Skeuos-Theme zuzugreifen, sollten Sie die Anweisungen für den Einzelbenutzer befolgen. Wenn Sie mehrere Benutzer benötigen, um auf dieses Thema zuzugreifen, folgen Sie alternativ den „systemweiten“ Anweisungen.

Einzelnutzer

Um das Skeuos GTK-Theme als Einzelbenutzer zu installieren, erstellen Sie zunächst einen Ordner ~/.themes mit dem Befehl mkdir. Dieser Ordner enthält GTK-Themendateien in Ihrem Home-Verzeichnis (~).

mkdir -p ~/.themes/

Nachdem Sie das neue Verzeichnis erstellt haben, verwenden Sie den Befehl ls, um den Inhalt des Verzeichnisses ~/Downloads/skeuos-gtk-theme/skeuos-gtk-master/ anzuzeigen.

ls

Sehen Sie sich die Liste der Elemente in der Terminal-Eingabeaufforderung an. Es wird viele, viele Variationen des Skeuos GTK-Themas zeigen. Wenn Sie das gewünschte gefunden haben, verwenden Sie den mv-Befehl, um es in den neu erstellten Ordner ~/.themes/ in Ihrem Home-Verzeichnis zu installieren.

Um beispielsweise das Thema „Skeuos-Black-Dark“ zu installieren, geben Sie den folgenden Befehl ein.

mv Skeuos-Black-Dark/ ~/.themes/

Ersetzen Sie „Skeuos-Black-Dark“ durch den Namen des Themes, das Sie installieren möchten, das sich im Verzeichnis ~/Downloads/skeuos-gtk-theme/skeuos-gtk-master/ befindet.

Wiederholen Sie diesen Vorgang so oft Sie möchten, um weitere Skeuos GTK-Designs auf Ihrem Computer im „Einzelbenutzer“-Modus zu installieren.

  So überprüfen Sie den Festplattenzustand unter Linux

Systemweit

Müssen Sie das Skeuos GTK-Theme systemweit installieren? So geht’s. Verwenden Sie zunächst den Befehl sudo -s, um Ihre Terminalsitzung auf Root-Zugriff zu erhöhen.

sudo -s

Verwenden Sie als Nächstes den Befehl ls, um den Inhalt des Verzeichnisses ~/Downloads/skeuos-gtk-theme/skeuos-gtk-master/ anzuzeigen.

ls

Im Verzeichnis ~/Downloads/skeuos-gtk-theme/skeuos-gtk-master/ stehen viele Themenordner zur Auswahl. Durchsuchen Sie die Liste im Terminal nach dem Thema, das Sie installieren möchten.

Befolgen Sie den folgenden Beispielbefehl, wenn Sie das Skeuos-Theme gefunden haben, das Sie auf Ihrem System einrichten möchten.

Um beispielsweise das Thema „Skeuos-Magenta-Light“ auf Ihrem System zu installieren, führen Sie Folgendes aus:

mv Skeuos-Magenta-Light/ /usr/share/themes/

Wiederholen Sie diesen Vorgang so oft Sie möchten, um weitere Skeuos GTK-Designs im „systemweiten“ Modus auf Ihrem Computer zu installieren.

Skeuos unter Linux aktivieren

Das Skeuos GTK-Theme ist auf Ihrem Computer installiert, aber es ist noch nicht das Standard-Theme. Um Skeous zum Standard-Look für Ihren Linux-Desktop zu machen, müssen Sie die Theme-Einstellungen ändern.

Sie wissen nicht, wie Sie die Theme-Einstellungen auf Ihrem Linux-PC ändern können? Wir können helfen! Sehen Sie sich die folgenden Links an, um mehr über das Ändern von Desktop-Designs unter Linux zu erfahren!